Wann möchten Sie in Urlaub gehen?

Ausflugtipps

Natürlich können Sie auf eigene Faust die Region erkunden und sich auf den Weg durch eine zauberhafte Landschaft begeben. Doch wenn Sie mögen, können Sie sich auch einem unserer Angebote anschließen. Sowohl unseren kleinen als auch unseren großen Gästen bieten wir immer wieder willkommene Abwechslungen an. Ein Vorteil: Auf diese Weise lernen Sie schnell und unkompliziert andere nette Menschen kennen. Als Anlaufstelle bietet sich dazu natürlich die Rezeption an. Sehr gerne geben unsere Mitarbeiter Ihnen Auskunft über mögliche Aktivitäten im Park. Wenn Sie weiterer Informationen über die Umgebung wünschen, steht Ihnen die Touristinformation auf der Promenade täglich zur Verfügung. Hier erhalten Sie Wanderkarten, Tipps und Sehenswürdigkeiten aus der Umgebung.

  • Wildnis-Trail
  • Geführte Wanderungen
  • Sehenswürdigkeiten
  • Für Mountainbike-Fans
  • Wildparks

Wildnis-Trail

   
Nehmen Sie sich vier Tage Auszeit vom Alltag!

Erleben Sie rauschende Bäche, duftende Blumenwiesen, tiefe Wälder und weite Panoramablicke. Die entstehende Wildnis des Nationalparks Eifel führt Sie entlang des Wildnis-Trail in vier Tagesetappen von 18 bis 25 Kilometern Länge einmal quer durch das Schutzgebiet. Von Monschau-Höfen im Süden bis zur nördlichen Spitze bei Hürtgenwald-Zerkall können Sie auf teils sehr anspruchsvollen Strecken sämtliche Landschaften und Lebensräume sowie die beeindruckende biologische Vielfalt des Nationalparks erleben. Wir versprechen Ihnen, sowas haben Sie noch nicht gesehen!

Klicken Sie hier für weitere Informationen 

Geführte Wanderungen


Regelmäßig bietet die im Park ansässige Tourist-Information geführte Wanderungen zu verschiedenen Themen an. Aktuelle Angebote finden Sie hier:

Wilde Tiere - Wilde Kräuter - Wilder Wald

Nach dem Motto „Mehr Wildnis wagen“ begeben wir uns auf Spurensuche in den Wald. Wir erfahren in dieser Wanderung welche Tiere hier leb(t)en, welche Kräuter im Wald wir nutzen können und warum wir die Wildnis brauchen, warum wir das Totholz stehen lassen sollten und warum der Wald besser „unordentlich“ als aufgeräumt ist.


Treffpunkt: Landal Eifeler Tor, Schwammenauel (Tourist-Information); gemeinsame Fahrt zum Wilden Kermeter

Sehenswürdigkeiten



 

Für Mountainbike-Fans

Geführte Mountainbike-Touren mit FTB- Adventures

Michael Florschütz und Kollegen warten nur darauf, Ihnen einen unvergesslichen Trip mit dem Bike zu ermöglichen.

Ob GPS-Touren, historische Strecken oder Programm speziell für Frauen - jeder findet bei diesem Angebot etwas für sich und Freunde oder Kollegen.

Klicken Sie hier für weitere Informationen

Mountainbike-Park in Simonskall

Geöffnet ist die Anlage während der Saison von April bis Oktober (einschließlich der Schulferien) an Samstagen, Sonntagen, Feier- und Brückentagen von 10 bis 18 Uhr. Unter der Woche setzen die Mitglieder die Wege instand, leisten – wenn nötig – Ausbesserungsarbeiten.

Preisübersicht

   
Erhältlich sind Tageskarten für

  • Erwachsene 22,00 €/ Kinder 15,00 €
  • und Halbtageskarten ab 14.00 Uhr für
  • Erwachsene 15,00 € / Kinder 11,00 €

Klicken Sie hier für weitere Informationen  

 

Wildparks: Wildpark Schmidt

   
Entfernung 8 Kilometer, heimische Tiere in ihrer natürlichen Umgebung www.wildpark-schmidt.de

Wildparks: Greifvogelstation Hellenthal

Entfernung 23 Kilometer, 60 h großer Park mit einer Greifvogel-Flugshow, mehrmals täglich www.greifvogelstation-hellenthal.de

Bleiben Sie auf dem Laufenden!


Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter! Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über:


  • Unsere Topangebote
  • Die besten Tipps
  • Die aktuellen Urlaubsnews
[alt text]