Wintersport

Im Winter ist die Umgebung von Zell am See natürlich spektakulär. Zell am See, Kaprun und Saalbach-Hinterglemm; Jedes für sich, tolle Skigebiete. Sie erreichen mit dem Auto oder dem Skibus(hält vor der Tür), problemlos die Skigebiete. Im Winter ist es sogar oft möglich, zu Fuß, über den zugefrorenen See das Zentrum von Zell am See zu erreichen.

Zell am See hat auch ein eigenes Skigebiet. Die Schmittenhöhe hat einige Abfahrten und wird als relativ schneesicher bezeichnet. Ca. 70% der Abfahrten befinden sich nämlich auf einer Höhe von über 1400 Meter. Andere Skigebiete sind nicht weit entfernt. Im gemütlichen Kaprun, können Sie auf dem Eindruck erweckenden Gletscher das ganze Jahr über Skifahren. Das Gebiet um Maiskogel (ca. 1700 Meter) ist mehr für den Skianfänger geeignet. Auch Langläufer haben hier verschiedenen Möglichkeiten, mit einer Auswahl an verschiedenen Loipen im Tal bis zu Höhenloipen auf dem Zeller Berg und dem Gletscher. Der Skibus bringt Sie Gratis zu Ihrer Bestimmung.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!


Abonnieren Sie jetzt unseren Dormio Newsletter! Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über:


  • Unsere Topangebote
  • Die besten Tipps
  • Die aktuellen Urlaubsnews
[alt text]