UNESCO-Welterbe genießen

Das Dormio Resort Berck-sur-Mer befindet sich in einer wunderschönen Umgebung. Der perfekte Ort für viele Strandspaß, Golf und lange Dünenspaziergänge. Aber in der Nähe unseres Resorts sind auch zwei wunderschöne Gebäude, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes stehen: die Kathedrale von Amiens und die Befestigungen von Vauban.

UNESCO-Welterbetag

Der UNESCO-Welterbetag besteht seit 1972. Dieser Vertrag zielt darauf ab, das für die Menschheit einzigartige und universelle kulturelle und natürliche Erbe für künftige Generationen zu bewahren. Die Länder, die diesen Vertrag unterzeichnet haben, haben zugestimmt, dass sie sich verpflichten werden, das kulturelle Erbe ihrer Ländergrenzen zu identifizieren, zu schützen, zu erhalten, zugänglich zu machen und auf künftige Generationen zu übertragen.

 

Festung von Vauban

Die Festung von Vauban besteht aus 12 Teilen von verstärkten Bauten und Orten entlang der westlichen, nördlichen und östlichen Grenze von Frankreich. Sie repräsentieren die schönsten Werke von Sébastian le Prestre de Vauban. Er war Ingenieur des Militärs von König Ludwig XIV. In diesem Gebiet stehen klassische Festungen in typisch westlich militärischer Architektur.

Kathedrale von Amiens

Die Kathedrale von Amiens liegt im Herzen von Picardië und ist mit einer 145m Länge und 70m Breite eine der größten gotischen Kirchen des 13. Jahrhunderts. Ihre Schönheit spiegelt sich vor allem in den großen überdachten Galerien und hohen Fenstern. Die Kathedrale beherbert unter anderem das Bronzegrab von Edward de Foutilloy, dem Bischof der 1220 mit der Rekonstruktion der Lieb-Frauen-Kathedrale von Amiens begann.

 

Bleiben Sie auf dem Laufenden!


Abonnieren Sie jetzt unseren Dormio Newsletter! Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie Informationen über:


  • Unsere Topangebote
  • Die besten Tipps
  • Die aktuellen Urlaubsnews
[alt text]